"CHASING LIGHTS"

Der Sprung vom virtuellen Dach


Ein einsamer Suchscheinwerfer kreist über das Dach. Plötzlich sausen Schatten durch den Lichtkegel. Sie springen, rollen und sind wieder verschwunden, ehe das Auge sie ganz erfasst hat. Als die Sonne über dem Dach aufgeht, stellen sich die Silhouetten an der Dachkante auf - und springen von der realen Bühne in eine virtuelle Welt. Dort setzen sie ihre surreale Verfolgungsjagd über die Dächer der Stadt fort. In dieser experimentellen Choreografie verschmelzen reale und virtuelle Welt. Durch geschickten Einsatz von Licht und Projektionsfläche konnte eine packende und bühnenfüllende Parkour-Nummer kreiert werden, die rein ausschließlich die vorhandene Architektur der Bühne nutzt.


Kunde: Urbanatix
Partner: Dacapo – Kultur offensiv!
Aufgabe: Bühnenshow & Video
Leistungen:
Choreografie, Performance


KONTAKTZURÜCK